Aktuelle Fahrplanabweichungen

Verspätungen durch Tiefbauarbeiten in der Ortslage Berg - Freisheim

03.07.17 ab 00:01 - derzeit unbekannt
Verspätung

Aufgrund von Tiefbauarbeiten wird die St.-Rochus-Straße (K 31) in einem Teilabschnitt innerhalb der Ortslage Berg - Freisheim ab Montag, 3.07.2017 bis voraussichtlich einschl. Sonntag, 27.08.2017 für den Verkehr gesperrt.

Dies hat zur Folge, dass alle Fahrten über eine großräumige Umleitungsstrecke geführt werden müssen. Die Haltestellenfolge ist jedoch hiervon nicht betroffen, dennoch sind ggf. Verspätungen von bis zu 10 Minuten leider nicht zu vermeiden.

Weitere Informationen erhalten die Fahrgäste im SWBV ServiceCenter Brohl-Lützing unter 02633 42520.


Betroffene Linien

Straßenbauarbeiten in Bad Breisig - Oberbreisig

12.12.16 ab 00:01 - derzeit unbekannt
Baustelle/Fahrplanabweichung

Aufgrund von Tiefbauarbeiten werden einige Straßenabschnitte im Bereich der Hubertusstraße / Am Schönblick in Bad Breisig / Oberbreisig ab Montag, 12.12.2016 bis auf weiteres teilweise für den Verkehr gesperrt.

Dies hat zur Folge, dass die Regelhaltestelle “Bad Breisig - Schönblick” nicht angefahren werden kann. Zur Nutzung der örtl. Abfahrten werden den Fahrgästen die jeweiligen eingerichteten Ersatzhaltestellen auf dem unteren Teil Hauptstraße - analog zur vorhergehenden Umleitungsmaßnahme - empfohlen.

Weitere Informationen erhalten die Fahrgäste von den Kundeninformationen an den betreffenden Haltestellen sowie im ServiceCenter Brohl-Lützing unter 02633 42520.


Betroffene Linien

Halbseitige Sperrung des Sohler Weg in Neuwied

23.10.17 ab 00:01 - derzeit unbekannt
Baustelle/Fahrplanabweichung

Aufgrund von Arbeiten an den Versorgungsleitungen durch wird der Sohler Weg im Teilabschnitt - Blücherstraße - Ringstraße - in Richtung Blücherstraße ab Montag, 23.10.2017 bis voraussichtlich in die erste Jahreshälfte 2018 für den Verkehr gesperrt.

Hiervon sind auch die Buslinien 54 und 74 von SWB Bus und Bahn betroffen. Dies hat zur Folge, dass alle Fahrten “stadtauswärts” bzw. in Fahrtrichtung Industriegebiet / Bendorf über eine örtliche Umleitungsstrecke geführt werden müssen.

Aus diesem Grund kann die Regelhaltestelle “W&D” nicht angefahren werden. Zur Nutzung der örtl. Abfahrten werden den Fahrgästen die Regelhaltstellen Ringmarkt (Linie 55 - Fahrtrichtung Heddesdorfer Berg) auf dem Raiffeisenring und / oder die nachfolgende Regelhaltestelle Insterburger Straße im Industriegebiet in der Danziger Straße empfohlen.


Betroffene Linien

Ausbau des "Sandkauler Weg" in Neuwied

30.10.17 ab 00:01 - 31.05.18 bis 23:59
Straßensperrung

Aufgrund des weiteren Ausbaus des Sandkauler Weg im 3. Teilbauabschnitt - zwischen dem Kreisverkehrsplatz Langendorfer Straße / Sandkauler Weg und der Zu-/Abfahrt zur B 256 / Engerser Landstraße - wird dieser Abschnitt ab Montag, 30.10.2017 bis voraussichtlich einschl. Mai 2018 für den gesamten Verkehr gesperrt. Hiervon sind auch die Omnibuslinien 54, 55 und 110 von SWB Bus und Bahn betroffen.

Dies hat zur Folge, dass

  • die Haltestellen Dammstraße und Rheintalweg von den Linien 54 und 55 in beiden Fahrtrichtungen nicht angefahren werden können. Zur Nutzung der örtl. Fahrten wird den Fahrgästen “fahrtrichtungsbezogen” die Regelhaltestelle Marktkirche bzw. Am-Carmen-Sylva-Garten bzw. sowie Lessingweg für die Linie 55 empfohlen.
  • ferner die Regelhaltestelle Langendorfer Straße der Linie 110 nicht bedient werden kann. Hier wird den Fahrgästen die Regelhaltestelle Marktkirche und / oder Am-Carmen-Sylva-Garten (Fahrtrichtung Weißenthurm) empfohlen. Für den Ausstieg im Innenstadtbereich von Neuwied steht nur der Haltepunkt Schloßstraße zur Verfügung. • die Abfahrten ab der Haltestelle Katasteramt - der Linie 54 in Fahrtrichtung Bendorf sowie der Linie 55 in Fahrtrichtung Bahnhof bzw. Heddesdorfer Berg - weiterhin an der bisherigen Ersatzhaltestelle auf der Seminarstraße vollzogen werden.
  • die Bedienung der Haltestelle Katasteramt für die Linie 54 - in Fahrtrichtung Marktkirche - weiterhin an der Regelhaltestelle Kraftversorgung Friedrich-Ebert-Straße ausgeführt wird.
  • die Bedienung der Regelhaltestelle Katasteramt in für die Linie 55 Richtung SWN (für die Fahrten über die Haltepunkte Friedhof Elisabethstraße / Bogenstraße) an der Haltestelle Friedhof Elisabethstraße erfolgt.

Entsprechende Informationen erhalten die Fahrgäste auch von den örtl. angebrachten Kundeninformationen sowie im SWBV ServiceCenter Neuwied unter Telefon: 02632 825 38799.


Betroffene Linien

Änderung der Linienverläufe in Remagen

10.08.17 ab 12:00 - derzeit unbekannt
Baustelle/Fahrplanabweichung

Aufgrund einer Baumaßnahme im Stadtkern von Remagen wird die innerötl. Verkehrsführung kurzfristig ab Donnerstag, 10.08.2017 ab 12:00 Uhr für voraussichtlich 18 Monate für den gesamten Verkehr entsprechend angepasst.

Dies hat zur Folge, dass die Regelhaltestelle Remagen Kreissparkasse in betreffender Fahrtrichtung nicht angefahren werden kann. Zur Nutzung der örtl. Abfahrten werden den Fahrgästen die Haltestellen Remagen Bahnhof und / oder Gerard-Carll-Straße (auf der Alte Straße) empfohlen.

Weitere Informationen erhalten die Fahrgäste im ServiceCenter Brohl-Lützing unter Telefon: 02633 42520.


Betroffene Linien

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Gimmigen

03.05.17 ab 08:00 - derzeit unbekannt
Straßensperrung

Aufgrund von Bauarbeiten unter Vollsperrung wird die Ortsdurchfahrt Gimmigen (L80, Bonner Straße) ab 03.05.2017, 08.00 Uhr bis auf weiteres voll gesperrt.

Die Linien fahren daher eine Umleitung über die Burgstraße.
Die Haltestellen Gimmigen Feuerwehr und Gimmigen Süd können nicht bedient werden. Eine zusammengefasste Ersatzhaltestelle wird auf der Burgstraße auf Höhe der Kindertagesstätte eingerichtet.

Weitere Informationen erhalten unsere Fahrgäste von der Kundeninformation an den betroffenen Haltestellen sowie im SWB-ServiceCenter Brohl-Lützing unter 02633 42520.


Betroffene Linien

Ausbau des "Sandkauler Weg" in Neuwied - II. Bauabschnitt

05.02.18 ab 10:08 - derzeit unbekannt
Geänderte Linienführung

Im Zuge der Fertigstellung der parallel ausgeführten Baumaßnahme auf der Engerser Straße können die Omnibuslinien 54 und 55 von SWB Bus und Bahn wieder über die regulären Linienverläufe geführt werden. Die betrieblichen Besonderheiten für die Omnibuslinie 110 bleiben bis auf weiteres unverändert.

Dies hat zur Folge, dass die Regelhaltestelle Langendorfer Straße von der Linie 110 nicht bedient werden kann. Hier wird den Fahrgästen die Regelhaltestelle Marktkirche und / oder Am-Carmen-Sylva-Garten (Fahrtrichtung Weißenthurm) empfohlen. Für den Ausstieg im Innenstadtbereich von Neuwied steht nur der Haltepunkt Schloßstraße zur Verfügung.


Betroffene Linien

Fortführung der Tiefbauarbeiten auf der Brunnenstraße in Neuwied-Irlich

08.01.18 ab 00:00 - derzeit unbekannt
Baustelle/Fahrplanabweichung

Im Zuge der Tiefbauarbeiten auf der Brunnenstraße in Neuwied-Irlich erfolgt zu Montag, 8.01.2018 mit Betriebsbeginn – nun zeitlich verlängert - bis auf Weiteres - die Ausführung des 2. Bauabschnitts.
Dies hat zur Folge, dass alle Fahrten aus Richtung Innenstadt über eine Umleitungsstrecke geführt werden müssen.

Ferner können nachfolgende Regelhaltestellen

  • Irlich Brücke – für beiden Fahrtrichtungen – jeweils (verlegt) mittels Ersatzhaltestellen auf die seitlichen Flächen (Gehweg) der Wiedbrücke bedient werden.
  • Steinstraße und Marienstraße - nur in Fahrtrichtung Gönnersdorf/Hüllenberg - nicht angefahren werden. Zur Nutzung der örtl. Abfahrten werden die Fahrgäste zur Regelhaltestelle Rodenbachstraße im Auf dem Ebenfeld gebeten. Die Fahrtrichtung Innenstadt ist von dieser Maßnahme nicht betroffen.

Entsprechende Hinweise erhalten die Fahrgäste auch von den örtl. angebrachten Kundeninformationen an den betroffenen Haltestellen sowie im ServiceCenter Neuwied unter 02631 82539799.


Betroffene Linien